Häufig gestellte Fragen zum iPhone-Upgrade-Programm: So aktualisieren Sie Ihr iPhone jedes Jahr über den Finanzierungsplan von Apple

Dieser Artikel wurde am 15. Oktober 2018 aktualisiert.

Ein Upgrade auf ein neues iPhone ist immer ein aufregender Prozess, aber es gibt einen Aspekt, der niemals Spaß macht: die Kosten. Die neuesten Smartphones von Apple sind die bisher teuersten des Unternehmens: Das iPhone XS kostet ab 999 US-Dollar, das iPhone XS Max 1.099 US-Dollar und das iPhone XR 749 US-Dollar. Dies gilt nur für die Basismodelle. Wenn Sie mehr Speicherplatz benötigen, kostet dies mehr. Werfen Sie zusätzliche Gebühren für AppleCare + ein und Sie haben es plötzlich mit einem ernsthaften Aufkleberschock zu tun.

Apple hat vor Jahren das iPhone-Upgrade-Programm eingeführt, mit dem Kunden monatliche Zahlungen auf dem iPhone tätigen können, anstatt das Gerät im Voraus zu kaufen. Darüber hinaus können Sie nach 12 Zahlungen Ihr Handy gegen ein neues eintauschen. So erhalten Sie jedes Jahr das neueste und beste iPhone, wenn Sie möchten.

Apple setzt sein iPhone Upgrade-Programm für die aktuelle iPhone-Produktreihe fort. Lesen Sie weiter für alle Details.

iPhone Upgrade-Programm: Wie hoch sind die Zahlungen?

Mit diesem Programm können Sie jedes Jahr ein Upgrade auf ein neues iPhone durchführen, indem Sie monatliche Raten über ein Darlehen eines Drittanbieters direkt an Apple zahlen. Hier ist die Kostenaufschlüsselung:

iPhone 7: Nicht über das iPhone-Upgrade-Programm verfügbar. Trägerfinanzierung möglich.

iPhone 8: Nicht über das iPhone-Upgrade-Programm verfügbar. Trägerfinanzierung möglich.

iPhone XR:

  • 64 GB: 37, 41 USD pro Monat
  • 128 GB: 39, 50 USD pro Monat
  • 256 GB: 43, 66 USD pro Monat

iPhone XS:

  • 64 GB: 49, 91 USD pro Monat
  • 256 GB: 56, 16 USD pro Monat
  • 512 GB: 64, 50 USD pro Monat

iPhone XX Max:

  • 64 GB: 54, 08 USD pro Monat
  • 256 GB: 60, 33 USD pro Monat
  • 256 GB: 68, 66 USD pro Monat

iPhone Upgrade-Programm: Enthält es AppleCare +?

Die Kosten für das iPhone-Upgrade-Programm beinhalten Apple Care +, eine zusätzliche Gebühr, wenn Sie das Telefon im Voraus für 199 US-Dollar (299 US-Dollar für AppleCare + mit Diebstahl und Verlust) für das iPhone XS und XS Max oder 149 US-Dollar bezahlen / $ 249 für das iPhone XR.

Mit AppleCare + erhalten Sie ab dem ursprünglichen Kaufdatum Ihres iPhones zwei Jahre Garantie für Hardware-Reparaturen. Sie erhalten zwei Fälle von versehentlicher Schadensdeckung, mit denen Sie Ihren Bildschirm für 29 USD reparieren oder anderen Schaden für 99 USD reparieren können. AppleCare + mit Diebstahl und Verlust enthält den Apple Express-Ersatzdienst, Sie müssen jedoch die Option "Mein iPhone suchen" aktivieren.

iPhone Upgrade-Programm: Wird es von meinem Mobilfunkanbieter unterstützt?

Bei den vier großen US-amerikanischen Anbietern - AT & T, Sprint, T-Mobile und Verizon - können sich ihre Kunden für das iPhone-Upgrade-Programm anmelden. Sie müssen Ihr Gerät jedoch nicht über Ihren Anbieter, sondern über einen Apple Store kaufen. Wenn Sie AT & T, Sprint oder Verizon verwenden, können Sie diese Option beim Auschecken im Apple Store aktivieren. Wenn Sie mit T-Mobile arbeiten, müssen Sie sich in einem Apple Store persönlich für das Programm anmelden.

Jeder der vier Anbieter hat auch seine eigenen Optionen für das Hardware-Leasing. Überprüfen Sie daher möglicherweise Ihre Optionen, bevor Sie sich für das iPhone-Upgrade-Programm anmelden.

iPhone Upgrade-Programm: Wie melde ich mich an?

Sie können sich beim Auschecken für das iPhone-Upgrade-Programm anmelden, wenn Sie Ihr iPhone vorbestellen oder wenn Sie Ihr iPhone in einem Apple Store kaufen. Es gibt jedoch einen Vorabgenehmigungsprozess, da Sie die Finanzierung für Ihr neues iPhone über ein zinsloses Darlehen von Citizens One erhalten. Im Rahmen des Vorabgenehmigungsprozesses werden Ihr Name, Ihre Kontaktinformationen, Ihre Sozialversicherungsnummer und Ihre Kreditkarteninformationen für eine Bonitätsprüfung übermittelt.

iPhone Upgrade-Programm: Muss ich mich vorab genehmigen lassen?

Unabhängig davon, ob Sie das iPhone-Upgrade-Programm noch nicht kennen oder bereits Benutzer sind, empfiehlt Apple, dass Sie die Vorabgenehmigung für Ihr Darlehen im Voraus erhalten.

Die einzige Möglichkeit, eine Vorabgenehmigung zu erhalten, besteht darin, die Apple Store-App auf Ihrem iPhone zu verwenden. Starten Sie die App, und suchen Sie oben auf der Discover-Seite nach dem Banner "Machen Sie sich einen Vorsprung bei Ihrem Upgrade". Von dort aus führt Sie die App durch den Vorabgenehmigungsprozess, bei dem Sie Ihr bevorzugtes iPhone auswählen, Ihren Mobilfunkanbieter bestätigen und Ihre Sozialversicherungsnummer und Ihr Geburtsdatum für eine Bonitätsprüfung angeben. Nach der Genehmigung haben Sie fünf Tage Zeit, um Ihren Einkauf abzuschließen, nachdem die Vorbestellung begonnen hat. Andernfalls müssen Sie die Vorbestellung erneut durchführen .

iPhone Upgrade-Programm: Welche Bedingungen und Voraussetzungen gelten für das Darlehen?

Das Darlehen ist ein zinsloses Darlehen von Citizens One. Es ist auf 24 monatliche Zahlungen verteilt, aber Sie können Ihr iPhone aktualisieren, sobald Sie 12 Zahlungen getätigt haben. Für Ihre monatlichen Zahlungen benötigen Sie eine gültige US-Kreditkarte (leider keine Debitkarten). Wenn Sie sich in einem Apple Store anmelden, benötigen Sie einen gültigen primären und sekundären Ausweis.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie sich jedes Mal, wenn Sie Ihr Gerät im Rahmen des iPhone-Upgrade-Programms aktualisieren, für ein neues Darlehen anmelden. Ich hatte im letzten Jahr keine Probleme, mich für das Programm anzumelden und die Genehmigung zu erhalten, aber andere haben über einige Komplikationen berichtet. Wenn Sie jemals die Kreditzahlungsmethode wechseln müssen, ist dies ebenfalls möglich.

iPhone Upgrade-Programm: Beeinträchtigt der Equifax-Verstoß den Ausleihprozess?

Ein großes Dankeschön an @ekyle, dass er diesen Punkt auf Twitter angesprochen hat. Wenn Sie nach dem Equifax-Hack bei den großen Kreditauskunfteien ein Einfrieren des Guthabens vorgenommen haben, müssen Sie möglicherweise Ihr Konto vorübergehend auftauen, um Ihren Citizens One-Kredit abzuschließen.

  • Neue Bewerber des iPhone-Upgrade-Programms müssen ihre Konten bei Equifax auftauen.
  • Bestehende Mitglieder des iPhone-Upgrade-Programms müssen möglicherweise auch ihre Konten bei Equifax auftauen.

Wenn der letzte Punkt verwirrend klingt, ist die Richtlinie ein wenig unklar. Als wir mit dem Kundendienst von Citizens One sprachen, wurde uns mitgeteilt, dass es keinen Grund für harte Kreditabhebungen gibt, für die ein nicht gefrorenes Konto bei einem Kreditbüro erforderlich ist.

Infolgedessen kann Citizens One die Vorabgenehmigung nach Durchführung einer weichen Bonitätsprüfung erteilen (eine Option, die Gläubigern zur Verfügung steht, mit denen Sie bereits eine Beziehung haben). So erhalten einige bestehende Kunden (wie @ekyle) eine Vorabgenehmigung, ohne dass sie ihre Gutschrift auftauen müssen. Anderen Kunden kann es jedoch vorkommen, dass sie abgelehnt werden, auch wenn sie mit Citizens One in guter Verfassung sind und in der Vergangenheit pünktliche Zahlungen geleistet haben.

Also, was solltest du tun? Es hängt davon ab, wo Sie wohnen und wie sehr Sie darauf bedacht sind, Ihr neues iPhone so schnell wie möglich zu bekommen.

Wenn Sie sich in einem Zustand befinden, in dem die Kosten für das Auftauen eines Frosts anfallen, und Sie keine dringende Eile für die Vorbestellung verspüren, können Sie eine Vorabgenehmigung beantragen, ohne den Frost zuvor aufzutauen. Auf diese Weise können Sie Geld sparen, wenn Sie genehmigt werden. Wenn dies nicht der Fall ist, zahlen Sie, um den Frost aufzutauen, und versuchen Sie es erneut. (Ich habe eine Vorabgenehmigung für mein iPhone X erhalten, ohne mein Guthaben auftauen zu müssen, aber ich kann nicht definitiv sagen, dass dies jedermanns Erfahrung sein wird!)

Wenn Sie wirklich so schnell wie möglich vorbestellen möchten oder in einem Zustand leben, in dem es kostenlos ist, ein Einfrieren vorübergehend aufzuheben, tauen Sie das Einfrieren auf und beantragen Sie eine Vorabgenehmigung.

iPhone Upgrade-Programm: Wie kann ich mit meinem aktuellen Gerät handeln?

Wenn Sie bereits Mitglied des iPhone-Upgrade-Programms sind und ein iPhone austauschen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten, es zurückzugeben.

Das erste ist mit Apples Trade-In-Kit. Wenn Sie online oder über die Apple Store iOS-App upgraden, wird Ihr neues iPhone direkt an Sie gesendet und Apple sendet Ihnen auch ein Inzahlungnahme-Kit. Sobald Ihr neues Telefon eingetroffen ist, verwenden Sie das Kit, um Ihr altes Telefon per E-Mail zu versenden und an Apple zurückzusenden.

Der zweite ist in den Läden. Wenn Sie Ihr neues Telefon in einem Apple Store abholen möchten, bringen Sie einfach Ihr aktuelles iPhone mit. Den Rest erledigen die Apple Retail-Mitarbeiter.

iPhone Upgrade-Programm: Was ist, wenn ich ein Gerät zum Tauschen habe, aber nicht Teil des Programms bin?

Apple hat eine andere Option für Sie: den Trade Up With Ratenzahlungsplan. Bringen Sie Ihr altes Gerät einfach in einen Apple Store oder fordern Sie online eine Inzahlungnahme an. Sie können bis zu 260 US-Dollar für ein neues iPhone erhalten. Sie können dies auf die Vorabkosten des iPhones anwenden oder sich für reduzierte monatliche Zahlungen über Ihren Mobilfunkanbieter entscheiden.

iPhone Upgrade-Programm: Muss ich mein iPhone upgraden?

Nee! Wenn Sie Ihr aktuelles Telefon lieben, können Sie es behalten - Sie leisten so lange Zahlungen, bis Sie es vollständig abbezahlt haben (basierend auf einem Zahlungszyklus von 24 Tagen), und dann gehört das Telefon Ihnen. Sobald Sie Ihre 24 Zahlungen auf einem einzelnen Gerät getätigt haben, ist Ihr iPhone-Upgrade-Programmvertrag abgeschlossen.

Wenn Sie das iPhone-Upgrade-Programm beenden UND ein neues Gerät kaufen möchten, können Sie dies auch tun. Bringen Sie einfach Ihr aktuelles iPhone mit, um Ihren Vertrag zu schließen (was Sie nach 12 Zahlungen tun können), und kaufen Sie dann Ihr iPhone neues iPhone in vollem Umfang von Apple oder durch alternative Finanzierung von Ihrem Netzbetreiber.

Für mehr Information...:

Weitere Informationen zum iPhone-Upgrade-Programm finden Sie in den vollständigen FAQs von Apple:

  • iPhone Upgrade-Programm: Allgemeine Informationen
  • Wie man beitritt
  • So führen Sie ein Upgrade durch, wenn Sie bereits Mitglied sind
Lassen Sie Ihren Kommentar