Apple-Geld ausgeben: Apple muss nicht für Aufsehen sorgen

Ist Ihnen aufgefallen, dass die Leute mit Apples Geld sehr locker umgehen? Es wäre pleite, wenn es jedes Unternehmen kaufen würde, von dem die Leute sagten, es müsse kaufen.

Larry Dignan, der für ZDNet schreibt, versucht uns zu erklären, "warum Samsungs Harman-Kauf in Jahrzehnten als Apple-Fehler angesehen wird." (Tipp des Geweihs an Tibo Csapo.)

Jahrzehnte später ?! Nun, das ist ein guter Weg, um Ihre Wette abzusichern. Wenn wir alle tot sind, werden wir darauf zurückblicken und lachen.

Der Deal macht so viel Sinn, dass man sich fragen muss, warum Apple Harman nicht gekauft hat.

Das musst du nicht. Es gibt kein Gesetz. Wir könnten einfach Samsung und Apple etwas anderes machen lassen.

Ha, nur ein Scherz. Das können wir natürlich nicht. Das wäre albern.

Der Kern des Falls, der wiederholt von Jim Cramer umrissen wurde ...

Nun, wenn der Typ, der im Kabelfernsehen schreit, sagte, dass es eine gute Idee war ...

… Könnte Apple diversifizieren und zum Mittelpunkt des vernetzten Autos werden.

Als nächstes sollte Apple einen Waffenhersteller kaufen. Sie werden den abgeschrägten Kanten dieser Tanks nicht glauben.

Wie John Gruber bemerkt:

Das Argument, dass Apple Harman gekauft haben sollte, ist das Argument, dass Apple sich zu einem Konglomerat entwickeln sollte. Für Samsung mag das durchaus Sinn machen, denn Samsung ist ein Mischkonzern - ein Unternehmen, das von Waschmaschinen bis zu Kühlschränken alles herstellt. Sie bauten früher Baufahrzeuge.

Sie hatten auch eine Waffenabteilung! Die Panzer sahen alle aus wie beim iPhone 4.

Unter der Annahme, dass Samsung den Kauf von Harman nicht komplett verpatzt, könnte Apple es bereuen, seinen Rivalen nicht geschlagen zu haben.

Unter der Annahme, dass dies alles perfekt funktioniert, wünscht sich Apple, es hätte das getan, was perfekt geklappt hat.

Trotz des Wunsches von Experten, dass Apple eine große Akquisition tätigt, braucht, will oder muss es nicht. Es gibt mehr Möglichkeiten, eine Katze zu töten, als sie zu Tode zu erwerben.

Lassen Sie Ihren Kommentar