Wo, wann und wie können Sie Ihr iPhone 7 und 7 Plus vorbestellen?

Es scheint wie erst gestern, als Apple das iPhone 7 und das iPhone 7 Plus mit Stereolautsprechern, überholten Kameras und spritzwassergeschützten Funktionen vorstellte. Oh, warte, es war gestern. Und jetzt ist es Zeit, Ihr glänzendes (oder mattes) neues iPhone vorzubestellen. Die Vorbestellungen beginnen am Freitag, den 9. September um 00:01 Uhr im Pazifik. Ja, das ist gleich nach Mitternacht. Gehen Sie also Donnerstagabend nicht ins Bett, ohne Ihren Wecker zu stellen.

Apple.com scheint die naheliegendste Wahl für die Vorbestellung Ihres iPhone 7 und iPhone 7 Plus zu sein. Sie können es aber auch über die Apple Store App für iOS beziehen, die nach unseren bisherigen Erfahrungen in der Regel reibungslos funktioniert. Apple empfiehlt sogar, diesen Weg zu gehen, und es sollte auf jeden Fall Ihr Plan B sein, wenn Apple.com abstürzt.

Neben Apple sind die vier großen Mobilfunkanbieter auch bestrebt, ihren Kunden beim Upgrade oder beim Umstieg auf ein brandneues iPhone behilflich zu sein, insbesondere wenn es darum geht, einen Zweijahresvertrag zu verlängern, einen Ratenplan zu verlängern oder sich als neuer Kunde anzumelden.

Apfel

Die Vorbestellungen für die neuen iPhones beginnen am Freitag, den 9. September, um 00:01 Uhr im Pazifik / 3: 01 Uhr im Osten, und das Online-Shopping-Portal von Apple ist bereits online. Natürlich können Sie noch nicht auschecken, aber Sie können sich darauf vorbereiten, indem Sie Ihr WLAN-Konto und Ihre Mobilfunkanbieterinformationen vorab eingeben.

Wenn es sich bei Ihrem Netzbetreiber um AT & T, Sprint oder Verizon handelt, können Sie Ihre Upgrade-Berechtigung direkt auf der Apple-Website überprüfen. Dort finden Sie auch eine detaillierte Aufschlüsselung der von jedem Netzbetreiber angebotenen Pläne (siehe nachstehende Tabelle). Wenn Sie T-Mobile-Kunde sind, müssen Sie die Vorbestellung bei Apple ab 649 US-Dollar vollständig bezahlen. Weitere Optionen, einschließlich der Möglichkeit, ein iPhone 7 kostenlos zu erwerben, finden Sie weiter unten unter Informationen zur Vorbestellung bei T-Mobile.

Darüber hinaus führt Apple sein iPhone Upgrade-Programm für 7 und 7 Plus fort, mit dem Sie jedes Jahr ein Upgrade auf ein neues iPhone durchführen können, indem Sie monatliche Raten direkt an Apple zahlen. Diese Pläne beginnen bei 32, 41 USD pro Monat für das 32-GB-iPhone 7 und bei 36, 58 USD pro Monat für das 32-GB-iPhone 7 Plus und beinhalten AppleCare +, das allein 129 USD kostet. Weitere Informationen zum Upgrade-Programm von Apple finden Sie in unserem vollständigen Handbuch.

AT & T

Wenn Sie ein AT & T-Kunde sind (oder einer werden möchten), können Sie Ihr neues iPhone 7 auch auf ATT.com vorbestellen. Die Vorbestellungen beginnen am Freitag, den 9. September um 00:01 Uhr im Pazifik. Auf ATT.com können Sie Ihre Upgrade-Berechtigung überprüfen und einen der nächsten Pläne auswählen.

Mit AT & T Next können Sie ein neues iPhone 7 für 0 US-Dollar abheben, solange Sie monatliche Zahlungen ab 21, 64 US-Dollar über 30 Monate für 32 GB iPhone 7 leisten. Sie können nach 24 Zahlungen oder früher mit einer Anzahlung auf ein neues iPhone upgraden. Der AT & T Next Every Year-Plan hat höhere monatliche Zahlungen, aber Sie können nach einem Jahr ein Upgrade durchführen, daher der Name. Diese 24 monatlichen Zahlungen beginnen bei 27, 05 US-Dollar für das 32-GB-iPhone 7, aber Sie müssen nur 12 davon vornehmen, um ein Upgrade auf ein neues Gerät durchzuführen.

Verizon

Verizon öffnet außerdem die Schleusen, um das iPhone 7 und 7 Plus von VerizonWireless.com am Freitag, dem 9. September, vorbestellen zu können. Zusätzlich zum Angebot eines entsperrten 32-GB-iPhone 7 für 199 US-Dollar mit einem Zweijahresvertrag bietet Verizon Ihnen auch das Möglichkeit, das Telefon vollständig oder über einen 24-monatigen Ratenzahlungsplan zu bezahlen.

Im vergangenen Jahr war Verizon dafür bekannt, sehr großzügige Eintauschangebote anzubieten, über 400 US-Dollar für ein iPhone der letzten Generation und bis zum iPhone 4. Wir werden diesen Artikel aktualisieren, wenn ähnliche Eintauschangebote auftauchen.

T-Mobile

Wieder einmal nutzt T-Mobile ein neues iPhone, um seine Kunden zu halten. Bestellen Sie das iPhone 7 am Freitag direkt bei t-mobile.com vor und Sie erhalten es kostenlos, wenn Sie Ihr altes iPhone 6, 6 Plus, 6s oder 6 Plus eintauschen.

Das alte iPhone muss in einwandfreiem Zustand und ohne zerbrochenen Bildschirm sein. Im Gegenzug für die Inzahlungnahme erhalten Sie von T-Mobile eine monatliche Gutschrift auf Ihrer Rechnung für 24 Monate. Danach „haben Sie nichts bezahlt und sind nichts für das kostenlose iPhone 7 schuldig.“ Wenn Sie Ihren Service vor Ablauf der 24 Monate kündigen, müssen Sie den verbleibenden Restbetrag des Verkaufspreises für das iPhone bezahlen.

T-Mobile bietet die iPhone 7-Modelle auch im zinslosen 24-Monats-Zahlungsplan und im Jump On Demand-Ratenzahlungsplan an.

Sprint

Sprint wird außerdem am Freitag um 12:01 Uhr Pacific auf Sprint.com Vorbestellungen aufnehmen. Der Carrier wird die Gelegenheit nutzen, um sein iPhone Forever-Programm weiter zu promoten, das das 32 GB iPhone 7 für nur 15 US-Dollar im Monat anbietet wenn Sie mit einem alten iPhone handeln.

Das iPhone Forever-Programm von Sprint hat eine Laufzeit von 22 Monaten. Nach 22 Monaten können Sie Monat für Monat wechseln, kostenlos auf das nächste iPhone upgraden oder den verbleibenden Restbetrag des Leasingvertrags abbezahlen und das Gerät behalten.

Lassen Sie Ihren Kommentar