So stellen Sie iCloud so ein, dass E-Mails nicht in der Cloud, sondern auf Ihrem Mac gespeichert werden

Es ist sicherlich nicht ungewöhnlich zu wollen, um Ihre Daten zu speichern, nur an Orten, über die Sie die volle Kontrolle, nicht irgendeines Unternehmen Cloud haben, auch wenn das von Apple. Macworld Leser Bob und Barbara migriert aus anderen Mail-Diensten zu iCloud speziell Nachrichten direkt zum Download und schlechte Leistung zu vermeiden, sie wahrzunehmen. Sie dachten macOS Mail und iCloud wäre eine bessere Begegnung.

Aber sie sind in der Klemme, weil sie sehen, dass der iCloud-Speicher voll ist (Bob) oder voll wird (Barbara), und sie wollen die Nachrichten überhaupt nicht. Wenn sie sich bei ihren E-Mails anmelden, möchten sie, dass alle E-Mails vom Server auf ihren Mac verschoben werden.

Apple Mail und die meist E-Mail-Clients auf jeder Plattform und von jedem Dritten der Standardeinstellung optimieren um E-Mails auf einem Server zu verlassen. Auf diese moderne Weise können wir auf jedem Gerät und auch über Webmail auf den gleichen Mailspeicher zugreifen.

Allerdings ist es möglich, all dies zu vermeiden. Sie müssen nur eine Ansichteinstellungen ändern und zu überdenken, wie Sie E-Mail-Datei, wenn Sie mit ihm beschäftigt haben. Sie können Nachrichten auf einem einzigen Mac archivieren und speichern sie dort, ohne eine Kopie auf dem Server zu verlassen. (Sie würden besser werden das Erstellen von Backups, Time Machine oder auf andere Weise, oder Sie werden versenkt werden, wenn Ihr Laufwerk ausfällt.)

Ihr Posteingang bleibt immer auf dem Server. Der Posteingang ist im Wesentlichen ein Fenster für Nachrichten, die eingegangen sind und die Sie nicht verarbeitet haben. Sie machen eine Änderung der Einstellungen und eine Änderung im Verhalten für alles andere.

In E-Mail in macOS folgendermaßen vor:

  1. Wählen Sie E - Mail> Einstellungen und klicken Sie auf Konten.
  2. Wählen Sie links in der Liste iCloud aus.
  3. Auf der Registerkarte Kontoinformationen festlegen Anhänge herunterladen, alle. (Der einzige Grund, dies zu vermeiden, wenn Sie häufig große Anhänge in Nachrichten erhalten, die Sie löschen, ohne diese Anhänge zu benötigen.)
  4. Wählen Sie auf der Registerkarte "Postfachverhalten" für jedes Postfach-Popup-Menü ein Postfach aus, das unter " Auf meinem Mac" aufgeführt ist . (Wenn keine Mailbox existiert, müssen Sie es aus der Mailboxes Sidebar erstellen.

Alle Standard-E-Mail-Verhalten führen nun dazu, dass Nachrichten heruntergeladen oder auf Ihrem Mac gespeichert werden.

Erstellen Sie auf der Verhaltensseite alle Postfächer, die Sie im Abschnitt Auf meinem Mac der Liste Postfächer benötigen, und legen Sie diese beim Empfang von E-Mails in Ihrem Posteingang lokal in diesen Ordnern ab. Dadurch werden die Nachrichten vom Mailserver entfernt und nur auf Ihrem Mac gespeichert.

Fragen Sie den Mac 911

Wir haben eine Liste der Fragen zusammengestellt, die uns am häufigsten gestellt werden, sowie Antworten und Links zu Spalten: Lesen Sie unsere Super-FAQ, um zu sehen, ob Ihre Frage abgedeckt ist. Wenn nicht, suchen wir immer nach neuen zu lösenden Problemen! Senden Sie Ihre Mail an, und geben Sie an, ob Sie Ihren vollständigen Namen verwenden möchten. Jede Frage wird nicht beantwortet, wir antworten nicht auf E-Mails und können keine direkten Ratschläge zur Fehlerbehebung geben.

Lassen Sie Ihren Kommentar